Skip to content

„Wir brauchen Leistungsträger wie euch“

  1. Startseite
  2. Locals
  3. Erding
  4. Bockhorn

Erstellt:

Von: Friedbert Holz

Teilen

Lauter schlaue Menschen: Bockhorns Bürgermeister Lorenz Angermaier gratulierte (v. l.) Moritz Bauer, Julia Wölfl, David Kressierer, Alexander Floßmann, Christian Bauer, Johanna Herrling, Theresa Gruber, Julia Floßmann, Vanessa Gibert, Anna Hörmannsdorfer, Laura Postel, Pia Surkau, Michael Wernhart , Eva Hochholzer, Lisa Kaiser, Eva Lippacher mit 2. Bürgermeister Thomas Fisch und Anna Schlehhuber. © Gabriele Gams

„Wir leben in einer Zeit der Krisen und der Verunsicherung, viele jammern. Warum sehen wir nicht auch mal Leistungen, freuen uns über Erreichtes? Es braucht einen Gegenentwurf dazu.“ Mit diesen motivierenden Worten begrüßte Bockhorns Bürgermeister Lorenz Angermaier beim Wirt z’Riedersheim gut 20 junge Frauen und Männer, die in Ausbildung und verschiedenen Schulen außerordentliche Leistungen erzielt haben

Riedersheim – Eltern und Geschwister waren auch dabei, um die Absolventen bei der traditionellen Ehrung der Gemeinde zu feiern. „Eigentlich besteht das ganze Leben aus Prüfungen unterschiedlicher Art, auch später warten noch Tests und Beurteilungen in den Berufen“, so der Rathauschef weiter. Jetzt jedenfalls sei für alle erfolgreichen Jugendlichen erst einmal eine Perspektive für die berufliche Zukunft gegeben. Auch bestehe ein riesiges Arbeitsplatz-Angebot für alle, so dass keinerlei Grund zur Sorge bestehe, bei den erreichten Leistungen keinen adäquaten Beruf zu finden, befand Angermaier.

„Seid stolz auf eure Leistung, unsere Welt braucht Leistungsträger wie euch. Bleibt offen für die Probleme unserer momentan nicht gerade einfachen Welt und arbeitet auch für den Erhalt der Demokratie. Sie ist wichtiger denn je“, betonte der Bürgermeister, bevor er die jungen Leute zu sich bat.

Dabei erhielten alle Absolventen ein Bockhorner Sparschwein mit einem kleinen Geldbetrag sowie eine persönliche Urkunde aus den Händen von Lorenz Angermaier und seinem Stellvertreter Thomas Fisch. Ein Empfang im Gasthaus schloss sich an den offiziellen Teil an.

Die Geehrten:

Mittelschule Altenerding: Julia Wölfl (Riedersheim/Abschluss mit Notendurchschnitt 1.5/Weiterer Berufsweg: Lehre als Raumausstatterin), Christian Bauer (Englpolding/1.76/ Landwirt), Sophia Berther (Bockhorn/1.6/war verhindert); Mittelschule Erding Lodererplatz: Alexander Floßmann (Kölling/2.0/Landwirt); Anne-Frank-Gymnasium Erding: Moritz Bauer (Kirchasch/1,5/Ingenieur-Studium), David Kressierer (Papferding/1,2/Betriebswirtschaftsstudium), Samuel Titt (Hecken/1,9/verhindert); FOS/BOS Erding: Antonia Oberpriller (Mauggen/1.8/verhindert), Christoph Kaiser (Kirchasch/1.6/verhindert), Armin Reichelt (Grünbach/ 1.6/verhindert), Eva Lippacher (Oberstrogn/1.7/ Ausbildung zur Immobilienfachfrau), Lena Altmann (Mauggen/1.8/verhindert); Mädchenrealschule Heilig Blut Erding: Anna Hörmannsdorfer (Papferding/1,4/Erzieherin), Laura Postel (Grünbach/1,7/Hauswirtschaftsschule Erding), Julia Floßmann (Bockhorn/1,5/Kauffrau Büromanagement), Pia Surkau (Bockhorn/1, 5/Logopädin), Vanessa Gibert (Bockhorn/1.6/Abitur); Berufliche Oberschule Inn-Salzach: Lisa Kaiser (Bockhorn/ 1.7/medizinischer Beruf); Ludwig-Maximilians-Universität München, Master-Studium Physik: Michael Heynck (Bockhorn/1,2/Promotion, verhindert); Staatliche Berufsschule Landshut: Eva Hochholzer (Riedersheim /1,0/Steuerfachangestellte); Fachschule für Technik München, Fachrichtung Maschinenbau: Michael Wernhart (Breitasch/1,4/Maschinenbau-Studium, Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung); Fachakademie für Sozialpädagogik der Armen Schulschwestern München: Anna Schlehhuber (Mauggen/1,7/Kinderpflegerin); Staatliche Berufsschule für Kinderpflege Freising: Johanna Carolin Herrling (Bockhorn/2.0/Kinderpflegerin); Kauffrau für Büromanagement: Theresa Gruber (Windham/1,1); Städtische Fachschule für Bautechnik München: Johannes Fröschl (Kirchasch/2.0/Bautechniker, verhindert).